Vienna Secession building at night

Bald ist Museumszeit! Sonderprogramme in unzähligen Museen österreichweit von 3.10.-10.10.

Spread the love

Von 3.-10. Oktober findet dieses Jahr erstmalig die ORF-Museumszeit statt. Anstatt der Langen Nacht der Museen, bei der stets großes Gedränge herrschte, haben BesucherInnen und Besucher nun eine ganze Woche die Möglichkeit österreichweit Ermäßigungen, Veranstaltungen und vieles mehr in den teilnehmenden Museen zu genießen.

Einige unserer Partnerorganisationen sowie eine Künstlerin einer unserer digitalen Ausstellungen nehmen teil: In Wien bietet die Secession am Sa, 3.10. zwei Beethoven-Spezialführungen an. Anmeldung bis 1.10. per E-mail an: kunstvermittlung@secession.at. Allgemeine Informationen zur Secession gibt es in unserem Guide – vor Ort oder auch zuhause nutzbar.

Das Kunsthaus Graz bietet vom 6.10.–10.10. täglich drei Architekturführungen an (Anmeldung unbedingt erforderlich). Wer es zu diesen Zeiten nicht schafft, erfährt alles Wissenswerte in unserem digitalen Guide.

Anna Schmoll hat einige ihrer Arbeiten in unserer digitalen Ausstellung Vienna United gezeigt, jetzt ist sie in der Ausstellung “Verspielte Zeit” in der Galerie Augenblick in Kirchberg/Wagram zu sehen. Am 3.10. finden im Rahmen der Museumszeit Sonderführungen, Performances sowie die Finissage statt.

Anna Schmoll is a young artist from Austria who has participated in our digital exhibition Vienna United
© Anna Schmoll

Die Auswahl ist groß – es ist für alle etwas dabei!

9.99

Tour durch die Wiener Secession

#WirAlleSindKultur

In dieser Audiotour werden die Geschichte und die Architektur der Secession behandelt und Wissenswertes über die dahinter stehende Künstlervereinigung erzählt.

Vorschau

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.