LinksLinks2

Tagged: NFT

Digitales Eigentum: Können NFTs gefälscht werden?

Im #culturecryptomonday dieser Woche sprechen wir über digitales Eigentum im Falle von NFTs und welche Vorteile sie in der Welt der digitalen Kunst bringen. Außerdem beantworten wir die Fragen, ob NFTs wirklich resistent gegen Urheberrechtsverletzungen sind und ob sie tatsächlich nicht kopiert werden können.

Kulturelle „Utility“ bei NFTs

Utility ist einer von vielen neuen Begriffen, den wir durch das Metaverse und Web3 kennen gelernt haben. Was direkt übersetzt so viel wie „Nutzen“ oder „Nützlichkeit“ heißt, beschreibt im Metaverse einen Mehrwert zu NFT-Kollektionen. Erfahrt in diesem Beitrag, warum genau das im Kultursektor von Bedeutung ist.

Kunst im Metaverse

Das Metaverse ist ein Ort, der für viele von uns noch nicht greifbar ist. Es ist eine digitale Parallelwelt, in der viele Dinge nicht so funktionieren wie in unserer Realität. Neben anderen Use Cases hat auch die Kunst mit virtuellen Ausstellungen und NFTs ihren Platz im Metaverse gefunden. Wie das genau aussieht erfahrt ihr in unserem Beitrag!

NFTs: Segen oder Fluch für die digitale Kunst?

NFTs werden oft von digitalen Künstlern geschaffen, aber sie sind keine neue Form der digitalen Kunst. Dies ist ein weit verbreitetes Missverständnis, wenn es um die nicht-fungiblen Token geht. Digitale Kunst gibt es schon seit Jahrzehnten, und die Möglichkeit, digitale Technologie als Materialquelle zu nutzen, ist in der Kunstwelt nichts Neues. Die Möglichkeit, Eigentum zu begründen, Knappheit zu schaffen und damit dem dargestellten Werk...

ART NFT LINZ Festival 2022

Das Francisco Carolinum Linz lud heuer zum ART NFT LINZ Festival und widmete sich dem wohl aktuellsten Gebiet am Kunstmarkt: NFTs. Bei diesem zukunftsträchtigen Thema wurde aber auch in die Vergangenheit geblickt.