LinksLinks2
Jetzt mobile Audioführungen direkt ins Wohnzimmer holen und dabei Kunstschaffende unterstützen! Get your mobile audio tours directly into your living room and support local artists!

#WirAlleSindKultur — Kunst und Kultur in Zeiten der Krise

#WirAlleSindKultur - Wie du Kunst und Kultur auch in der Krise erleben kannst
Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  

Wir alle wollen Kultur!

Mittlerweile ist es ja nichts Neues mehr: Lokale, Galerien, Museen, Konzerthäuser, und vieles mehr bleiben geschlossen, Festivals und Veranstaltungen sind abgesagt. Das Coronavirus ist weiterhin aktiv, und trotz Besserung wird es voraussichtlich noch lange dauern, bis Normalität eintritt. Was bedeutet „Normalität“ dann? Wird es wieder so sein wie zu Prä-Covid-Zeiten? Oder wird sich unser Leben langfristig verändern? Wird sich die Wirtschaft wieder erholen und wenn ja, wie schnell?

Auch wenn mittlerweile kleine Geschäftslokale offen sind und eine allgemeine Lockerung der Maßnahmen ausgeweitet wird, haben viele Menschen nach wie vor Angst und werden selbst bei Öffnungen wahrscheinlich noch zuhause bleiben, besonders Risikogruppen. Was bedeutet das für Kunstschaffende und -organisationen? Veranstaltungen, Vernissagen und Konzerte werden vermutlich noch sehr lange nicht stattfinden. So ist es nur sinnvoll, Kunst und Kultur im digitalen Raum allen zugänglich zu machen!

Was für Kunstinteressierte eine mühsame Zeit darstellt, bedeutet für die Kunst- und Kulturschaffenden eine existenzielle Bedrohung. Kunst lebt davon, gezeigt und gesehen zu werden. Niemand produziert gern für die Schublade, Kunst will leben!

Wo normalerweise Kunst auf Interessierte trifft, herrscht nun Stille. Doch lasst uns das Beste daraus machen: Vernetzen wir uns digital und nutzen wir die Möglichkeiten des World Wide Webs! Wir sind in der glücklichen Lage, günstigen und flächendeckenden Zugang zum Internet zu haben und das eröffnet neue Möglichkeiten. Ein, zwei Wochen in Isolation mag ja noch ganz okay, vielleicht sogar angenehm sein … aber ganz ehrlich: Wer ist mittlerweile noch immer ausgeglichen und relaxt? Bei all der Routine, die uns durch die Tage und Wochen hilft, bietet Innovation und Inspiration eine gelungene Abwechslung.

#WirAlleSindKultur - Wie du Kunst und Kultur auch in der Krise erleben kannst

Wir alle sind Kultur!

Die Corona-Krise hat uns zum Beispiel dazu inspiriert, ein neues Format auf Cultural Places anzubieten. Seit Mitte April dürfen wir stolz unsere erste digitale Ausstellung Vienna United präsentieren. In Windeseile starteten wir einen Aufruf, dem Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Kunstgattungen gefolgt sind. Daraus konnten wir eine feine Ausstellung mit zehn Teilnehmenden auf die Beine stellen. Die Ausstellungen mit exklusiven Audiokommentaren der Mitwirkenden behandelt Themen, die direkt oder indirekt mit Corona und seinen Konsequenzen zusammenhängen. Das Spektrum reicht von Reflexionen zum eigenen Selbst und dessen Lebensraum, über Transformationsgedanken bis hin zu möglichen Zukunftsszenarien. Die in der Ausstellung gestellten Fragen sollen zum Nachdenken anregen und dazu anhalten, auch Befriedigung im Nichtstun zu finden. Wir geben den Kunstschaffenden damit nicht nur einen virtuellen Ausstellungsraum, sondern auch eine zusätzliche Verdienstmöglichkeit.

#WirAlleSindKultur - Wie du Kunst und Kultur auch in der Krise erleben kannst

Mit Kulturorganisationen und Kunstschaffenden zusammenzuarbeiten ist uns nicht fremd. Doch waren wir bis vor kurzem noch stark darauf ausgerichtet, eine direkte Schnittstelle zwischen dem realen und digitalen Raum darzustellen und boten Inhalte an, die am besten vor Ort erlebbar waren. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unser Angebot erweitert: Nun kann Kunst und Kultur auch von zuhause aus erlebt werden. Du kannst mit unseren Ausstellungen interessante Kunstschaffende und ihre Werke kennenlernen, virtuell Museen, Galerien und viele mehr besuchen und sogar durch die Stadt schlendern.

Wir alle werden Kultur bleiben!

Schau dich um auf www.culturalplaces.com und entdecke viele spannende Ausstellungen und Touren! Das Interesse ist groß und wir arbeiten fleißig an neuen Inhalten, damit dir auch in Zukunft die Decke nicht auf den Kopf fällt. Demnächst erscheint eine Ausstellung, die trotz Corona zum Lachen ist und eine Wien-Tour mit pikanten Details über die käufliche Liebe im alten Wien.

Und wenn dann einmal, wann auch immer, all die interessanten Orte wieder besucht werden können, kannst du mit unserer App den spannenden Geschichten dazu lauschen. Spaziere dann durch die geschichtsträchtigen Gassen Wiens, während wir dir die Hintergrundinfos und Geheimnisse darüber liefern oder schau dir unsere digitalen Ausstellungen an, wenn du mit der U-Bahn oder mit dem Bus unterwegs bist.

Wir freuen uns auf dich und auf viele weitere Touren und Ausstellungen. Bis bald auf Cultural Places!

GRATIS

Vienna United

#WirAlleSindKultur

Zuhause gefangen und Lust auf Kultur? Unsere erste digitale Ausstellung leistet Abhilfe. Erhalte einzigartige Einblicke und unterstütze gleichzeitig Wiener Kunstschaffende!

Vorschau
Ähnliche Beiträge
Wiener Weihnachtsbeleuchtungen: ein Winterspaziergang im Lockdown
Digitale Lösungen für Kultur & Tourismus – Cultural Places Webinar

Schreib ein Kommentar